Technische Information

Sämtliche Produkte aus dem Hause FTW verfügen über eine Standard­sicherheit der Klasse WK2. Dies gilt für alle Fenster und Türen, Haus­eingangstürelementen sowie für Unterbauelemente bei Wintergärten.

Der Standardisolierwert von Isoliergläsern in FTW-Bauelementen beträgt 1.1 W/m²K. Gegen Aufpreis können selbstverständlich Isolierwerte bis 0.6 W/m²K geliefert werden. Datenblatt: Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert)

Terrassenüberdachungen und Glasoasen werden mit 10 mm Sicherheitsglas (VSG), doppelter scherbenbindender Folie als Dacheindeckung geliefert. Bei Wintergärten, CE-zertifiziert, kommt als Eindeckung 32 mm Sicherheits­isolierglas mit einem U-Wert von 1.1 W/m²K zur Ausführung.

Anschlüsse an den Baukörper bei der Montage von Fenster-, Hauseingangs­türelementen und Wandanschlüssen von Wohnraum-Wintergärten werden generell nach den Anforderungen der aktuellen ENEV ausgeführt. Flügel und Rahmen werden aus Mehrkammer­profil­systemen nach neuerster Fassung der ENEV gefertigt.

Kunststofffenster sind sowohl flächenversetzt als auch flächenbündig lieferbar.

Für Glasoasen, unbeheizte Wintergärten und Wohnraum-Wintergärten werden generell Individualstatiken angefertigt. Dies trifft auch für Terrassen­überdachungen zu, die nicht in die deutschlandweit gültige Typenstatik des Hauses FTW fallen.

Je nach Anforderung lassen sich Bauelemente aus dem Hause FTW mit erhöhtem Schallschutz bis zur Schallschutzklasse 5 aufrüsten. Der Standardschallschutz aller Bauelemente beträgt 37 dB.

Sämtliche Aluminiumoberflächen sind pulverbeschichtet, auch als Struktur-Tiger-Lacke lieferbar. Farbige Kunststoffoberflächen sind generell mit Renolit-Farbträgerfolien beschichtet. (Farbkarte ansehen)

Produktdatenblätter für weitere Details

Fordern Sie bitte unsere Produktdatenblätter an, wenn Sie weitere Informationen zu dem jeweiligen Produkt erhalten möchten.

Kontakt

Produktdatenblätter